Luftverteilung

Effiziente Kühlung sichert erstklassige Getreidequalität

Die Luftverteilung überall im Getreide zu gewährleisten gehört mit zu den wichtigsten Aufgaben der Getreidelagerung. An manchen Standorten ist die Verteilung der Luft eine Herausforderung. Ob es um die Verteilung der Luft im Getreide geht, oder schlicht vom Belüftungsgerät zum Anschlussstutzen.

Gemeinsam finden wir die richtige Lösung für Ihre Anforderung. Profitieren Sie dabei von unserer langjährigen Erfahrung, die wir bei der Umsetzung vieler Projekte sammeln durften. Wir beraten Sie gern, welches der folgenden Belüftungssyteme für Sie geeingnet ist. Durch Belüftungsverfahren wird die Qualität erhalten und Risiken wie die Vermehrung von Lagerschädlingen verhindert.

Halbrundkanäle

In unserem Shop finden Sie ein umfassendes Sortiment an Halbrundkanälen und nützlichem Zubehör

Belüftungsschläuche

Für extreme Belastungen bei der Getreidebelüftung bieten wir hochfexible, stauchbare Belüftungsschläuche mit außenliegender, extra im Scheuerschutzprofil eingebetteter Federspirale an (beidseitig auslaufende Enden, auf Wunsch auch mit Aufhängehaken). Alle unsere Schläuche sind komplett verschweißt, es sind keine luftdurchlässige Nähe vorhanden! Wir bieten die Schläuche immer in Durchmessern von 325, 425 und 525 an, damit sie bequem über ein Stutzen mit Außendurchmesser von 300, 400, etc. pas- sen. Gerne fertigen wir Schläuche auch auf nach Ihrem Wunsch an. Ob Durchmesser, Länge , antistatische Ausführung oder konische Größen - fast alles ist möglich!
Zu Belüftungsschläuchen

Unterfurbelüftung

Die Installation von Unterfurkanälen ermöglicht die Belüftung des Lagers mit sehr hohen Luftmengen. Das System ist aus verzinktem Stahlblech gefertigt und somit zum Einbetonieren geeignet. Dies bietet Ihnen viele Vorteile: Einfaches Ein- und Auslagern des Getreides, keine laufenden Kosten für Blechkanäle und die Kühlung und Belüftung mit großen Luftmengen ist problemlos möglich.
Zu Unterflurkanälen

Rohrsysteme

Gerne planen wir Rohrsysteme, die individuell auf Ihre Anforderungen abgestimmt sind. Wir begleiten Sie von der Planung bis zur Durchführung. Grundsätzlich gibt es zwei Systeme. Das "Safe"-System ist auf die dauerhafte Montage ausgelegt, wohingegen das "Transfer"-System mit Spannschellen ver- bunden wird und somit fexibel ist. Die Auslegung jedes Systems wird durch Ihre Anforderungen und unsere Erfahrung bestimmt. Alle Teile werden dann vorkonfektioniert geliefert und vor Ort montiert, geprüft und in Betrieb genommen. Ob ein fest installiertes Hauptrohrsystem mit einzeln abriegelbaren Strängen (Stellklappen von Hand als auch elektrisch zu bedienen) oder ein mobiler Luftverteiler, der es erlaubt, mehrere Stränge gleichzeitig zu belüften - wir arbeiten ganz nach Ihren Wünschen!

Mobiler Luftverteiler
Montage eines umfangreichen Hauptbelüftungssystems
Montage eines umfangreichen Hauptbelüftungssystems
Fest installiertes Hauptrohrsystem außen

Teleskopbelüftungsrohr

Die preiswerte Alternative für ihr Flachlager

Auslegen eines Teleskopbelüftungsrohres

Flachlager sind bei der Getreidelagerung oft eine preiswerte Alternative. Damit das Erntegut lagerfähig bleibt, muss allerdings Luft zur Lagerpfege in den Getreidestapel geblasen werden. Die Lösung: Teleskopbelüftungskanäle. Ein nachträglicher Einbau ist problemlos möglich und die fexible Nutzung des Gebäudes ist weiterhin möglich.

  • auch für Raps geeignet
  • Vollperforiert
  • einfaches Auslegen des Teleskoprohres auf dem Hallenboden durch Seilöse
  • Gebläseanschluss dm 300mm 7400mm
  • einfaches Handling und Reinigung
  • Luftaustrittsfläche 22%
  • teilweises Entnehmen möglich - Belüftung während des Auslagerns möglich
  • max. schütthöhe 5 meter, max. nennlänge 30 mete
 

Zu Teleskopkanälen