Webinar Getreidelagerung

Wird frisches Getreide geerntet, sind optimale Bedingungen zur Lagerung in den seltensten Fällen gegeben. Die Folge: Vermehrung von Schädlingen, Substanzabbau im Korn und starkes Pilzwachstum. Dabei spielen die Parameter Temperatur und Luftfeuchtigkeit eine entscheidende Rolle und haben einen großen Einfluss auf die Qualität des Getreides.

Wie Sie eine dauerhaft sichere Lagerung gewährleisten, erfahren Sie in unseren Webinarmodulen zur Getreidelagerung.

Proftieren Sie von dem Knowhow des Seminarleiters Ulf Pedersen: Er erklärt anschaulich die Problematik und präsentiert effziente Lösungsansätze. Unsere produktunabhängige Schulung vermittelt praxisnahes Wissen und genießt bundesweit großes Ansehen.

Zur Auffrischung Ihres Wissens oder für die Einarbeitung von MitarbeiterInnen und KollegenInnen bieten wir unsere regelmäßigen Seminare nun als kompakte, ortsungebundene Webinare für Sie und Ihr Team an.

Webinar-Flyer als Download

Modul 1

Hauptgefahren bei der Lagerung

Schimmelpilz; Entstehung, Bekämpfung, Hygiene

Schädlinge; Käfer, Nager, Verluste, Vorsorge

Auswuchs, Veratmung; Chemischer Prozess, Beispiele Masseverluste

Einsatz von Belüftungstechnik zur Abhilfe

Dauer ca. 120 Minuten mit Frage- und Diskussionsrunde

Preis: 39€*Alle Preise pro Person, netto und zzgl. der jeweils gültigen MwSt.
Voraussichtliche Termine (Änderungen vorbehalten):
Zusätzliche Termine nach Bedarf
Jetzt anfragen

Modul 2

Kanäle, Luftwege und erforderliche Luftmengen

Kanalsysteme; Vor- und Nachteile, verschiedene Varianten (Halbrund, Unterflur, Teleskop, Drainage)

Erforderliche Luftmengen bestimmen → Bezug auf Kanalsysteme

Luftwege, Widerstände, Verlegeabstände und Verlegelängen

Gebläseleistung und Vergleich Gebläse, Trockenkühler, Kühlmaschinen

Dauer ca. 120 Minuten mit Frage- und Diskussionsrunde

Preis: 39€*Alle Preise pro Person, netto und zzgl. der jeweils gültigen MwSt.
Voraussichtliche Termine (Änderungen vorbehalten):
Zusätzliche Termine nach Bedarf
Jetzt anfragen

Modul 3

Luftfeuchtigkeit, Kondensation und auftretende Lagerprobleme

Prinzip der relativen und absoluten Luftfeuchtigkeit mit Beispielen

Zusammenhang bei Temperaturveränderung

Kondensationsprobleme im Silo und Flachlager

Umluftbelüftung im Flachlager

Einfluss der Qualität unserer Ware und deren Einteilung

Förderwege

Dauer ca. 120 Minuten mit Frage- und Diskussionsrunde

Preis: 39€*Alle Preise pro Person, netto und zzgl. der jeweils gültigen MwSt.
Voraussichtliche Termine (Änderungen vorbehalten):
Zusätzliche Termine nach Bedarf
Jetzt anfragen

Modul 4

Ziele der Kühlkonservierung und Technik im Vergleich; Möglichkeiten der Steuerung

Zusammenfassung: Ziele der Kühlkonservierung

Vorstellung der Kühlmöglichkeiten mit jeweiligen Vor- und Nachteilen

Gebläse Trockenkühler Kühlmaschinen

Rechenvergleich Stromverbräuche / Belüftungszeiten

Laufende Kontrolle der Kühlung und Anpassung bei besonderen Vorkommnissen

Wie reagieren bei Problemen? Erste Schritte, falls die Kühlung fehlschlägt

Dauer ca. 120 Minuten mit Frage- und Diskussionsrunde

Preis: 39€*Alle Preise pro Person, netto und zzgl. der jeweils gültigen MwSt.
Voraussichtliche Termine (Änderungen vorbehalten):
Zusätzliche Termine nach Bedarf
Jetzt anfragen

Modul 5

Energieeffizienz, Steuerung und Monitoring

Notwendigkeit von Steuerungen in Hinblick auf Energieeffizienz und Kühlerfolg

Beispiel für ineffektive Belüftung (Gebläse ohne Steuerung im Handbetrieb laufen Tag und Nacht)

Energieeffizienter Einsatz der vorhandenen Technik

Energiekonzept im Unternehmen, Vermeidung von Spitzenlasten

Macht es energetisch Sinn, alte Geräte durch neue zu ersetzen, z.B. Gebläse?

Effizienzklassen IE2, IE3; kurzer Anriss und Anforderung an die Steuerungen

Möglichkeiten von Steuerungen, Monitoring

Dauer ca. 120 Minuten mit Frage- und Diskussionsrunde

Preis: 39€*Alle Preise pro Person, netto und zzgl. der jeweils gültigen MwSt.
Voraussichtliche Termine (Änderungen vorbehalten):
Zusätzliche Termine nach Bedarf
Jetzt anfragen

*Alle Preise pro Person, netto und zzgl. der jeweils gültigen MwSt.

Webinare wiederholen sich rollierend, sodass Termine in der Reihenfolge frei gewählt werden können. Es müssen nicht 5 Termine am Stück absolviert werden. Bei erfolgreicher Teilnahme aller 5 Module erhalten die TeilnehmerInen ein Zertifikat. Bei gleichzeitiger Buchung aller 5 Module, erhalten Sie 10% Rabatt. Sind Sie mehr als ein/e TeilnehmerIn aus einem Betrieb, dann fragen Sie bei uns für ein individuelles Angebot an.

Einfach und unkompliziert teilnehmen

Kompatibel mit allen Endgeräten

Ob PC, Mac, Notebook, Tablet oder Smartphone, nutzen Sie die Möglichkeit der einfachen und ortsungebundenen Webinarteilnahme - DSGVO konform.

Browserbasiert - ohne Installation

Sie müssen keine Software oder Plug-Ins installieren - Sie betreten den Webinarraum ganz einfach über Ihren Browser (Mozilla Firefox oder Google Chrome empfohlen).